Das war die Neuhauser Musiknacht 2017 am Samstag, dem 28. Oktober 2017

Rund 7000 Besucher feiern bei der achten Neuhauser Musiknacht

Zum achten Mal zeigte am Samstag, dem 28. Oktober, die Neuhauser Musiknacht 2017 das breite musikalische Spektrum der Münchner Bandlandschaft und die Kneipenvielfalt des Münchner Stadtviertels Neuhausen-Nymphenburg auf. Rund 7000 Besucher streiften auch in diesem Jahr durch die Lokale rund um den Rotkreuzplatz, um ihre Lieblingsbands zu sehen oder neue Combos zu entdecken.

Dabei sorgte die Musiknacht wieder für diese ganz besondere Atmosphäre im beliebten Kneipenviertel: So konnte man ab kurz vor 20 Uhr kleine Menschengruppen umherwandern sehen, die sich aus dem großen Angebot von 63 Bands in 55 teilnehmenden Spielstätten das beste Programm zusammengestellt hatten. Rund 270 Musiker, vorwiegend aus München, heizten dem auffallend interessierten Publikum bis Mitternacht mit den verschiedensten Musikstilen ein: Jazz, Swing, Rock, Pop, Heavy Metal, Blues, Weltmusik, Polka, Bayrische Volksmusik und vieles mehr!

Wir freuen uns auf die neunte Ausgabe der Neuhauser Musiknacht am Samstag, dem 27. Oktober 2018!